Wettbewerb ohne Siegesprämien ;-)

Was wann wo?

Moderator: Wildcate

Benutzeravatar
upndown
Selberrahmendengler
Beiträge: 787
Registriert: So Mai 18, 2008 5:24 pm
Wohnort: Ostalb

Wettbewerb ohne Siegesprämien ;-)

Beitragvon upndown » So Nov 26, 2017 3:06 pm

Wer macht die letzte Ausfahrt in 2017?
Gerne mit Foto und Streckenlänge/dauer.

Also unsere bisher letzte Tour war am 15.10. mit 35km (Bild

... also leicht zu toppen :mrgreen:
man kann sich auf nichts mehr verlassen, nicht mal mehr auf die Unzuverlässigkeit des Wetterberichts ;-)
Die Natur kann man nur in der Natur erleben - nicht am PC 8)

eidexe
Selbereinspeicher
Beiträge: 37
Registriert: Do Jul 16, 2015 9:19 pm
Wohnort: Freiburg/Breisgau

Re: Wettbewerb ohne Siegesprämien ;-)

Beitragvon eidexe » So Nov 26, 2017 7:59 pm

Wir sind an jedem Schultag auf dem Pino anzutreffen, ausgenommen Tage mit Glatteis oder Schnee. Das läuft aber sicher außer Konkurrenz...
Volkmar

PS: Fürs Foto ist es morgens noch zu dunkel, die tägliche Streckenlänge liegt bei 12km für den Stoker und 20 km für Captain und Pino.

Benutzeravatar
jolly63
Selbereinspeicher
Beiträge: 46
Registriert: Mo Mär 30, 2009 9:31 am
Wohnort: München

Re: Wettbewerb ohne Siegesprämien ;-)

Beitragvon jolly63 » Mi Nov 29, 2017 10:40 am

Hi Uli,

wir toppen zumindest was Datum betrifft mit einem Café Besuch in Dachau am 21.10., 31 km (leider wurde es nicht mehr, weil das Café zu nahe lag^^).

Aber auch wir hoffen, dass das nicht die allerletzte Tour war. Wenn kein Streusalz auf der Straße liegt (was unser schönes Pino nicht abkriegen soll), kann man ja erfahrungsgemäß oft um die Weihnachtsfeiertage bei zweistelligen Plusgraden in kurzer Garderobe ein Ründchen drehen.

LG, Joachim
nichts bewegt uns wie ein Pino

Benutzeravatar
Radfux
Selberrahmendengler
Beiträge: 481
Registriert: Mo Mär 05, 2007 2:06 pm
Wohnort: Plochingen

Re: Wettbewerb ohne Siegesprämien ;-)

Beitragvon Radfux » Mo Dez 25, 2017 9:45 am

Na, wer ist denn noch auf’m Pino unterwegs und verteilt seine Weihnachtspäckchen?
Bilder vom Pinoschlitten, dem Renstoker und dem Santa-Captain gerne erwünscht... :lol:
Hier bei uns im Süden spitzelt gerade herrlich die Sonne raus, wir müssen aber heute’ne größere Entfernung zurücklegen, zu weit um das Pino aus‘m Stall zu lassen.
Weihnachtliche Grüße,
Stefan.

Benutzeravatar
Steini
Selberrahmendengler
Beiträge: 182
Registriert: Fr Jan 09, 2009 3:07 pm
Wohnort: Ulm / Donau

Re: Wettbewerb ohne Siegesprämien ;-)

Beitragvon Steini » Di Dez 26, 2017 5:47 pm

Hallo,

wir bewerben uns mal. Heute bei strahlendem Sonnenschein eine kleine Runde durch die Stadt, ein paar geschäftliche Briefe einwerfen. Ida dick eingepackt war es nach 2h trotzdem Zeit für einen heißen Kaba!!!

Ich weiss, das Jahr hat noch ein paar Tage, aber: " der Preis ist heiß....." ;)

IMG_2424.jpg
IMG_2424.jpg (22.54 KiB) 239 mal betrachtet



Fröhliche Weihnachtsgrüße!!

Ida und Jochen

Benutzeravatar
Radfux
Selberrahmendengler
Beiträge: 481
Registriert: Mo Mär 05, 2007 2:06 pm
Wohnort: Plochingen

Re: Wettbewerb ohne Siegesprämien ;-)

Beitragvon Radfux » So Dez 31, 2017 10:42 am

Heute müsst‘s ja noch Beiträge hageln in dieser Rubrik angesichts des Silvester-Wetters.
Wir sitzen im Schwarzwald fest, wo‘s den schönen Schnee von gestern früh völlig verregnetet und weggeblasen hat. Vielleicht finden wir heute ja noch etwas Schneereste unter den Langlauf-Ski.
Aber beim Pino-Trophy der Jahresend-Ralley können wir leider nicht mitmachen.
Wer outet sich stattdessen noch heute?

Euch allen eine schöne feucht-fröhliche Silvesterfeier und dann ein gutes neues Jahr mit vielen abenteuerlichen Pino-Touren und evtl. Wiedersehen auf einem der Treffen (insb. in Bensheim im Mai),
Stefan.

Benutzeravatar
Steini
Selberrahmendengler
Beiträge: 182
Registriert: Fr Jan 09, 2009 3:07 pm
Wohnort: Ulm / Donau

Re: Wettbewerb ohne Siegesprämien ;-)

Beitragvon Steini » So Dez 31, 2017 8:08 pm

So,

ich leg mal einen drauf, Verbesserung im zweiten und letzten Versuch.

35 km bei Fön über die schwäbische Alb nach Hörvelsingen (den Teilnehmern der süddeutschen Pinotreffen wohlbekannt) und über das Münster zurück. (Mit viel Weihnachtsessen im Bauch durchaus erschwerend!!! ;) )

Ende der letzten Pinotour 2017: 31.12.2017, 15.04 Uhr.

So, jetzt soll das einer toppen, wird neidlos anerkannt!!!

Einen guten Rutsch Euch allen!!!
Wir freuen uns schon auf die Pinotouren 2018!!! (Der Gardasee ruft zu Ostern!!!)

Fröhliche Grüße

Ida und Steini

IMG_2513.jpg
IMG_2513.jpg (53.03 KiB) 204 mal betrachtet
IMG_2496.jpg
IMG_2496.jpg (40.32 KiB) 204 mal betrachtet
IMG_2463.jpg
IMG_2463.jpg (35.79 KiB) 204 mal betrachtet

Benutzeravatar
Radfux
Selberrahmendengler
Beiträge: 481
Registriert: Mo Mär 05, 2007 2:06 pm
Wohnort: Plochingen

Re: Wettbewerb ohne Siegesprämien ;-)

Beitragvon Radfux » Mo Jan 01, 2018 2:13 am

1. Preis für Ida & Jochen :mrgreen:

Und allen: a guats nuis Johr... 8)
https://youtu.be/E1UW9-MCSnw

In guter Stimmung nach dem Silvesterball,
Stefan

Benutzeravatar
upndown
Selberrahmendengler
Beiträge: 787
Registriert: So Mai 18, 2008 5:24 pm
Wohnort: Ostalb

Re: Wettbewerb ohne Siegesprämien ;-)

Beitragvon upndown » Di Jan 02, 2018 7:44 pm

Gratuliere!!! Wir schwenken die weiße Fahne :lol:
Ich hatte mangels Stoker nur eine Solo - MTB Runde gedreht - mit etwas weniger Temperatur, dafür deutlich mehr Dreck :lol: :evil:

Also der Pokal geht eindeutig an Ida und Jochen!

Allen ein gutes neues Jahr!

Ich wünsche mir im neuen Jahr fürs Forum deutlich mehr Beiträge und uns allen immer ein tolles Wetter zum Radeln bei bester Gesundheit 8)

Uli
man kann sich auf nichts mehr verlassen, nicht mal mehr auf die Unzuverlässigkeit des Wetterberichts ;-)
Die Natur kann man nur in der Natur erleben - nicht am PC 8)

Benutzeravatar
doppeluli
Selberrahmendengler
Beiträge: 226
Registriert: Di Sep 23, 2008 5:56 pm
Wohnort: Leverkusen
Kontaktdaten:

Re: Wettbewerb ohne Siegesprämien ;-)

Beitragvon doppeluli » Fr Jan 05, 2018 7:57 am

Ich habe von dem Wettbewerb erst heute gelesen. Wir waren dicht dran aber zu früh. Am 27.12. waren wir in Köln auf dem Weihnachtsmarkt (zwischen Weihnachten und Silvester nennt er sich Wintermarkt) und haben Reibekuchen gegessen, 32 km.
Silvester sind wir 20 km am Rhein geradelt, waren aber gegen Mittag wieder daheim, nachmittags gab es hier Regen. Dafür waren wir Neujahr um 9:37 Uhr mit dem Pino unterwegs.

Gruß aus Leverkusen
Uli

Benutzeravatar
upndown
Selberrahmendengler
Beiträge: 787
Registriert: So Mai 18, 2008 5:24 pm
Wohnort: Ostalb

Re: Wettbewerb ohne Siegesprämien ;-)

Beitragvon upndown » Fr Jan 05, 2018 9:34 pm

Hallo Uli,
Ihr habt wohl die erste Tour in 2018 unternommen.

Es fällt ja hier besonders leicht einen virtuellen Pokal für die erste Tour 2018 aus dem Hut zu zaubern! :mrgreen:
Gibt es schon Hochwasser in Köln?


Grüße
Uli
man kann sich auf nichts mehr verlassen, nicht mal mehr auf die Unzuverlässigkeit des Wetterberichts ;-)
Die Natur kann man nur in der Natur erleben - nicht am PC 8)

Benutzeravatar
Radfux
Selberrahmendengler
Beiträge: 481
Registriert: Mo Mär 05, 2007 2:06 pm
Wohnort: Plochingen

Re: Wettbewerb ohne Siegesprämien ;-)

Beitragvon Radfux » Fr Jan 05, 2018 9:56 pm

Wir sind gestern aus dem Schwarzwald geflüchtet vor dem Monstersturm und den Monsunfluten. Gerade haben wir in der Landesschau die Schäden in unmittelbarer Nähe unserer Silvesterunterkunft sehen können (entwurzelte Bäume, Überflutungen etc.) - echt Schwein gehabt, dass wir uns rechtzeitig aus dem Staub gemacht haben...
Diese Fluten spülen gerade durch die Täler gen Rhein - macht also die Schotten dicht in Kölle!

Benutzeravatar
Silber
Selbereinspeicher
Beiträge: 36
Registriert: Mi Dez 15, 2010 10:19 pm

Re: Wettbewerb ohne Siegesprämien ;-)

Beitragvon Silber » Sa Jan 06, 2018 3:17 pm

Ich habe den Wettbewerb auch erst gerade gelesen. Wir waren am 31.12. rund 30 km unterwegs und auch am 01.01. sind wir mittags knapp 20 km in die nächste Stadt zum Kaffetrinken geradelt.

Bernd

Benutzeravatar
Steini
Selberrahmendengler
Beiträge: 182
Registriert: Fr Jan 09, 2009 3:07 pm
Wohnort: Ulm / Donau

Re: Wettbewerb ohne Siegesprämien ;-)

Beitragvon Steini » Sa Jan 06, 2018 6:25 pm

Silber hat geschrieben:Ich habe den Wettbewerb auch erst gerade gelesen. Wir waren am 31.12. rund 30 km unterwegs und auch am 01.01. sind wir mittags knapp 20 km in die nächste Stadt zum Kaffetrinken geradelt.

Bernd



Nach der Uhrzeit sollten wir nicht schauen. Auch wir waren Silvester und Neujahr und vor Allem heute wieder länger unterwegs. Also gibt es für beide Wettbewerbe (Letzter 2017 / Erster 2018) mehrere Gewinner. Das passt doch auch zur Pinophilosophie, toll, daß so viele unterwegs sind. das verspricht ein tolles Pinojahr!!!!!


GUTES NEUES!!!

Benutzeravatar
upndown
Selberrahmendengler
Beiträge: 787
Registriert: So Mai 18, 2008 5:24 pm
Wohnort: Ostalb

Re: Wettbewerb ohne Siegesprämien ;-)

Beitragvon upndown » So Jan 07, 2018 12:39 pm

hiermit möchte ich die virtuellen Pokale präsentieren. Leider muss sich jeder den Pokal selber holen :lol:
Aber der große Vorteil: Jeder, der einen verdient hat, kann sich den besorgen und auch jemand, der sich noch nicht für eine Tour geoutet hat, bekommt noch einen Pokal ab! Wie toll ist doch das Internet 8)

https://images-na.ssl-images-amazon.com/images/I/81xtC1RK6wL._SY355_.jpg
man kann sich auf nichts mehr verlassen, nicht mal mehr auf die Unzuverlässigkeit des Wetterberichts ;-)
Die Natur kann man nur in der Natur erleben - nicht am PC 8)

Tom
Selberrahmendengler
Beiträge: 421
Registriert: Fr Jan 20, 2006 3:29 pm
Wohnort: Hanau

Re: Wettbewerb ohne Siegesprämien ;-)

Beitragvon Tom » Mo Jan 08, 2018 9:50 am

upndown hat geschrieben:... bekommt noch einen Pokal ab!

Ist ja kein Pino :cry:
Grüße, Tom

Benutzeravatar
upndown
Selberrahmendengler
Beiträge: 787
Registriert: So Mai 18, 2008 5:24 pm
Wohnort: Ostalb

Re: Wettbewerb ohne Siegesprämien ;-)

Beitragvon upndown » Mo Jan 08, 2018 8:54 pm

Tom hat geschrieben:
upndown hat geschrieben:... bekommt noch einen Pokal ab!

Ist ja kein Pino :cry:

... und hat nicht mal Speichen - vielleicht ists ja nicht mal ein Fahrrad
man kann sich auf nichts mehr verlassen, nicht mal mehr auf die Unzuverlässigkeit des Wetterberichts ;-)
Die Natur kann man nur in der Natur erleben - nicht am PC 8)

Tom
Selberrahmendengler
Beiträge: 421
Registriert: Fr Jan 20, 2006 3:29 pm
Wohnort: Hanau

Re: Wettbewerb ohne Siegesprämien ;-)

Beitragvon Tom » Di Jan 09, 2018 7:57 am

:lol:
Grüße, Tom

Benutzeravatar
doppeluli
Selberrahmendengler
Beiträge: 226
Registriert: Di Sep 23, 2008 5:56 pm
Wohnort: Leverkusen
Kontaktdaten:

Re: Wettbewerb ohne Siegesprämien ;-)

Beitragvon doppeluli » Do Jan 18, 2018 1:42 pm

Zum Hochwasser habe ich auf meiner Homepage unter aktuelles zwei Bilder vom 8. und 13. Januar eingestellt.

www.tandemfreunde.de

Doppeluli

Benutzeravatar
upndown
Selberrahmendengler
Beiträge: 787
Registriert: So Mai 18, 2008 5:24 pm
Wohnort: Ostalb

Re: Wettbewerb ohne Siegesprämien ;-)

Beitragvon upndown » Do Jan 18, 2018 6:16 pm

... und das nächste Hochwasser ist wohl im Anmarsch?
man kann sich auf nichts mehr verlassen, nicht mal mehr auf die Unzuverlässigkeit des Wetterberichts ;-)
Die Natur kann man nur in der Natur erleben - nicht am PC 8)

sype86
Fußgänger
Beiträge: 9
Registriert: Do Feb 18, 2016 10:35 pm

Re: Wettbewerb ohne Siegesprämien ;-)

Beitragvon sype86 » So Jan 21, 2018 8:56 pm

Fahrradtour Umgebung Humpolec.jpg
Fahrradtour Umgebung Humpolec.jpg
Fahrradtour Flucht.jpg
An Alle ein frohes Neues Jahr 2018
und viele schöne Pino-Km!
Auch wir waren dieses Jahr schon unterwegs. Auf den kleinen Straßen hier in der Tschechei hält sich der Schnee aber wir sind auch ohne Spike-Reifen gut durchgekommen.Hier ist das Radfahren ein reiner Genuss da man nur selten Autos begegnet (letzte Tour : 2 Autos in 45 Min.). Auch in die Kneipe fahren wir noch regelmäßig mit dem Pino, da hier 0 % Alkohol für Autofahrer gilt.

grüße an Alle
Sylvie und Peter


Zurück zu „Aktuelles & Treffen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast