Streamer HP Velotechnik am Pino?

Bremsen, Laufräder, Sitz- und Lenkerposition und vieles mehr

Moderator: Wildcate

Benutzeravatar
Martin63
Selberplattfußflicker
Beiträge: 20
Registriert: Mo Sep 05, 2016 4:50 pm
Wohnort: Ratingen

Streamer HP Velotechnik am Pino?

Beitragvon Martin63 » So Jan 28, 2018 3:12 pm

Liebe Pinauten und -innen,

hat jemand den Streamer am Pino und wie sind eure Erfahrungen? Meine Stokerin ist vom Santana (hinten) nach vorne aufs Pino umgezogen, jetzt sitzt sie im Fahrtwind. Wir stehen kurz vor der Anschaffung des Streamers, aber bei dem Preisschild von 459€ würde ich ihn am liebsten vor einer Bestellung mal irgendwo montiert sehen.

Viele Grüße Martin

Benutzeravatar
eberhard
Fußgänger
Beiträge: 9
Registriert: Di Jul 01, 2008 3:07 pm
Wohnort: München

Re: Streamer HP Velotechnik am Pino?

Beitragvon eberhard » So Jan 28, 2018 4:27 pm

Hallo Martin!

Wir haben selbst keinen Streamer. Bekannte von uns fahren schon lange mit dem HP-Streamer und sind damit sehr zufrieden.
Anbei ein Beispielfoto.
Pino_Streamer1.JPG
Pino_Streamer1.JPG (416.2 KiB) 729 mal betrachtet

Liebe Grüße
Eberhard

KUHmax
Selberrahmendengler
Beiträge: 150
Registriert: Mi Sep 20, 2006 2:03 pm
Wohnort: München

Re: Streamer HP Velotechnik am Pino?

Beitragvon KUHmax » Mo Jan 29, 2018 9:01 am

Hallo Martin,

auch mein Pino hat den Streamer zur Verfügung. Montiert wird er aber nur bei Temperaturen unter 15°. Außerdem ist das der "alte" Streamer.

Ich würde auf jeden Fall mal zu einem HP-Händler gehen und mir das Ding zeigen lassen. Der Weg lohnt sich bei dem Preis sicher.
Ohne Auto lebt sichs einfacher

hagepegg
Selberplattfußflicker
Beiträge: 16
Registriert: Mi Okt 12, 2016 8:11 am

Re: Streamer HP Velotechnik am Pino?

Beitragvon hagepegg » Mo Mär 26, 2018 7:02 pm

Hallo liebe Pinogemeinde
Wir haben für das Windwrap xt von Iceletta entscheiden es lässt sich sehr einfach ans Pino motieren und meine Dame ist sehr angetan von demTeil .lg Hans-Gerd

Benutzeravatar
Martin63
Selberplattfußflicker
Beiträge: 20
Registriert: Mo Sep 05, 2016 4:50 pm
Wohnort: Ratingen

Re: Streamer HP Velotechnik am Pino?

Beitragvon Martin63 » Mo Mär 26, 2018 8:00 pm

Wir hatten den Streamer in der Zwischenzeit mal über das Rad gehalten, der Daumen meiner Stokerin ging nach unten. Doch zu groß für unseren Geschmack, leider sieht die Größe auf jedem Bild anders aus. Sicher ein toller Schutz für Wind und Wetter, denn man sitzt eher drunter als dahinter. Jetzt werden wir demnächst wie Hans-Gerd & seine Dame die kleinere Windwrap XT an unser Pino montieren, liegt schon im Keller und ich bin schon sehr gespannt.

hagepegg
Selberplattfußflicker
Beiträge: 16
Registriert: Mi Okt 12, 2016 8:11 am

Re: Streamer HP Velotechnik am Pino?

Beitragvon hagepegg » Di Mär 27, 2018 8:45 am

Hallo Martin
Glückwunsch, gute Kaufentscheidung. Peggy so heißt meine Dame fühlt sich so auch etwas wohler wenn Hunde auf uns zu kommen.Grüsse aus Grefrath.

hagepegg
Selberplattfußflicker
Beiträge: 16
Registriert: Mi Okt 12, 2016 8:11 am

Re: Streamer HP Velotechnik am Pino?

Beitragvon hagepegg » Di Apr 17, 2018 7:09 pm

Hallo liebe Pinogemeinde hier ein Foto von Unserem Wrap mit Regenponcho
20180416_172417.jpg
20180416_172417.jpg (2.38 MiB) 475 mal betrachtet

Ostalbpinaut
Selberrahmendengler
Beiträge: 262
Registriert: So Jan 20, 2008 11:12 am
Wohnort: Aalen

Re: Streamer HP Velotechnik am Pino?

Beitragvon Ostalbpinaut » So Apr 22, 2018 2:50 pm

Sieht ja ganz toll aus zusammen. Wenn mein Schatz sich so vor Regen schützen müsste, würde sie kurz und knapp sagen: Geh alleine radeln!!!!
Rainer (Bekennender Kurtologe !)
P.S.: OSTBAHN LEBT!

Benutzeravatar
Radfux
Selberrahmendengler
Beiträge: 525
Registriert: Mo Mär 05, 2007 2:06 pm
Wohnort: Plochingen

Re: Streamer HP Velotechnik am Pino?

Beitragvon Radfux » So Apr 22, 2018 9:13 pm

Hallo ihr beiden,
mich würde interessieren, wie ihr den Windschutz genau montiert habt am Pino. Könnt ihr dazu mal ein paar Detailbilder posten?
Und kann man den Windschutz einfach montieren und wieder demontieren, oder ist das ein größerer Aufwand?
Gruß, Stefan

PS @Ostalb: Du darfst Deiner Stokerin halt vorher nicht den Wetterbericht oder Regenradar zeigen... :roll:

Benutzeravatar
Martin63
Selberplattfußflicker
Beiträge: 20
Registriert: Mo Sep 05, 2016 4:50 pm
Wohnort: Ratingen

Re: Streamer HP Velotechnik am Pino?

Beitragvon Martin63 » Mo Apr 23, 2018 7:37 pm

Das Ding heisst Windwrap XT TerraCycle, bestellt bei Icletta. Befestigung des Halters am Tretlagerrohr mit 2 Schlauchschellen und nem Gummipuffer zwischen Rohr und Halter. Ist nur eine Schraube zu lösen, dann hat man die Verkleidung in der Hand, der Halter bleibt am Rad. Waldwege sind mit Verkleidung weiterhin befahrbar, macht einen stabilen Eindruck. Stokerin zufrieden. Auf dem ersten Bild sieht man die Größenverhältnisse ganz gut.
Dateianhänge
D057FB49-DC55-4733-873F-DC2B81063CF1.jpeg
D057FB49-DC55-4733-873F-DC2B81063CF1.jpeg (3.48 MiB) 414 mal betrachtet
B5465BD3-AFC2-4093-B8D4-F99965C7B1AE.jpeg
B5465BD3-AFC2-4093-B8D4-F99965C7B1AE.jpeg (1.73 MiB) 414 mal betrachtet

hagepegg
Selberplattfußflicker
Beiträge: 16
Registriert: Mi Okt 12, 2016 8:11 am

Re: Streamer HP Velotechnik am Pino?

Beitragvon hagepegg » Di Apr 24, 2018 8:06 pm

Hallo Zusammen so bei unserem auch aus, ich mir einen Schnellspanner zur schnelleren motage gegönnt und hab die Lampe nach vorne gesetzt. Zum Transport müssen aber auch Schellen ab. LG H-G
Dateianhänge
20180419_113728.jpg
20180419_113728.jpg (4.05 MiB) 395 mal betrachtet

hagepegg
Selberplattfußflicker
Beiträge: 16
Registriert: Mi Okt 12, 2016 8:11 am

Re: Streamer HP Velotechnik am Pino?

Beitragvon hagepegg » Di Apr 24, 2018 8:12 pm

Noch ein paar Bilder
Dateianhänge
20180419_113745.jpg
20180419_113745.jpg (4.3 MiB) 395 mal betrachtet

hagepegg
Selberplattfußflicker
Beiträge: 16
Registriert: Mi Okt 12, 2016 8:11 am

Re: Streamer HP Velotechnik am Pino?

Beitragvon hagepegg » Di Apr 24, 2018 8:20 pm

Der Regeschutz funktioniert aber Klasse meine Stokerin ist absolut trocken geblieben.

Benutzeravatar
Radfux
Selberrahmendengler
Beiträge: 525
Registriert: Mo Mär 05, 2007 2:06 pm
Wohnort: Plochingen

Re: Streamer HP Velotechnik am Pino?

Beitragvon Radfux » Di Apr 24, 2018 9:34 pm

Hallo Hans-Gerd,
kannst Du noch ein Detailbild posten von der Stelle, wo der Schnellspanner sitzt, und vielleicht eines, wenn der Wind-&Regenschutz demontiert ist.
Meine Stokerin klagt bei kühlen Temperaturen immer über kalte Füße, daher bin ich am überlegen, ob ich mir auch so ein Teil auch zulege. Gerade für den Transport möchte ich es aber schnell demontieren können.
Was mich auch noch interessiert ist, ob man damit größere Probleme hat an solchen Barierren auf Radwegen, wo man im zig-zag das Pino durchschieben muss. Der Windschutz scheint das Pino ja schon um einiges zu verlängern.
Gruß, Stefan

hagepegg
Selberplattfußflicker
Beiträge: 16
Registriert: Mi Okt 12, 2016 8:11 am

Re: Streamer HP Velotechnik am Pino?

Beitragvon hagepegg » Mi Apr 25, 2018 12:40 pm

Hallo Stefan ,
meine Stokerin schwört mittlerweile auf das Wrap, eben weil der Wind nicht mehr so rein fegt. Zum Transport jedoch muss man die ganze Konstrukstion demotieren. Mit den Schranken hat man schon etwas mehr Probleme aber man kann nicht alles haben. Die zufriedene Stokerin hat Prio 1!
Ein Foto kommt noch.
Lg H-G

hagepegg
Selberplattfußflicker
Beiträge: 16
Registriert: Mi Okt 12, 2016 8:11 am

Re: Streamer HP Velotechnik am Pino?

Beitragvon hagepegg » Mo Apr 30, 2018 6:18 pm

Hallo Stefan hier noch die versprochenen Fotos. Spät aber sie kommen sorry.
Dateianhänge
20180430_185525.jpg
20180430_185525.jpg (1.71 MiB) 325 mal betrachtet
20180430_185510.jpg
20180430_185510.jpg (1.66 MiB) 325 mal betrachtet

Benutzeravatar
Radfux
Selberrahmendengler
Beiträge: 525
Registriert: Mo Mär 05, 2007 2:06 pm
Wohnort: Plochingen

Re: Streamer HP Velotechnik am Pino?

Beitragvon Radfux » Di Mai 01, 2018 9:42 pm

Hallo Hans-Gerd,
den Schnellspanner konnte ich auf den Bildern nicht entdecken, aber ist auch egal, trotzdem vielen Dank.
Wichtig war der Hinweis, dass man vor‘m Transport das ganze Geraffel demontieren muss.
Da wir da vorne noch Trinkflasche und Luftpumpe montiert haben, würde es wahrscheinlich schon recht eng werden.
Gruß, Stefan


Zurück zu „Schrauberkram und so...“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast