Jahresstatistik

...kann hier rein, egal ob zu Rad, Politik oder Zeitgeschehen.

Moderator: Wildcate

Benutzeravatar
upndown
Selberrahmendengler
Beiträge: 925
Registriert: So Mai 18, 2008 5:24 pm
Wohnort: Ostalb

Jahresstatistik

Beitragvon upndown » Di Jan 01, 2013 3:08 pm

zunächst mal allen ein gesundes, unfallfreies neues Jahr!
Bin gerade am Zusammenstellen der Statisiken, da war dann auch die Statistik vom Pino dabei, die ich Euch hier aufdrängen möchte 8)
In 2012 sind wir 1499 km gefahren, wobei die erste Fahrt am 25.3. und die letzte am 25.11. war. 467km gingen davon bergauf. Die längste Strecke führte uns über 95,7km und die kürzeste über 20m! :mrgreen:
Bin mal gespannt, wann wir mal wieder 3-stellig fahren.
Unser Elektroantrieb hat insgesamt 4,8kWh "verbraucht", wobei wir im Schnitt 4,3Wh/km benötigten. Sogar im Vergleich zu den Singlefahrern fahren wir damit "sehr effizient". Und dabei haben noch nebenbei 13700 Höhenmeter überwunden. Umgerechnet in Diesel sollte das knapp 1/2ltr. Diesel sein. Ich hoffe, ich habe mich nicht verrechnet!
Wenn man die Einzelstrecken betrachtet, dabei auch die 20m Strecke weg lässt, brauchten wir von 0,89Wh/km bis zu 9Wh/km.
man kann sich auf nichts mehr verlassen, nicht mal mehr auf die Unzuverlässigkeit des Wetterberichts ;-)
Die Natur kann man nur in der Natur erleben - nicht am PC 8)

Zurück zu „Alles was sonst nirgends reinpassen will“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast