Wikipedia.de - Suche Pino Hase ergab......

Empfehlenswerte Links zu Pino & Tandem

Moderator: Wildcate

Benutzeravatar
Bluepino
Selberrahmendengler
Beiträge: 235
Registriert: Mo Sep 17, 2007 1:38 pm
Wohnort: Kleinostheim
Kontaktdaten:

Wikipedia.de - Suche Pino Hase ergab......

Beitragvon Bluepino » Mo Jan 12, 2009 12:13 pm

....nichts....sagte mir neulich ein Freund,

und das beschriebene Tandem mit der "hinten Diamantrahmen und vorne Liegerad-Stzposition auch noch mit "Synchronkette" beschrieben wurde, dachte ich mir, es reicht, das kann ich auch und da ich sowieso schon "drin" war, habe ich mal den Wikipedia "Tandem (Fahrrad)"- Artikel als Entwurf überarbeitet, später sogar neu stukturiert, und mein Pinowissen möglichst neutral (Wiki-Gerecht) dar- und ein-zustellen.
Ein "FFM Baum- und Fahrrad-Freund hats gestern scharf geschaltet.

....die alten Versionen, kann man sich übrigens auch noch anschauen.(Siehe Tab:" Versionen/Autoren").

Hat also geklappt :) ....da hier aber Einige Schreiber/Leser sind, die mehr als ich von alle dem (Pinotechnik, Geschichte usw.) verstehen, würde ich mich freuen, ein paar Inputs zu kriegen, und hier zu diskutieren, was nicht stimmt, nicht belegt ist, oder was noch so fehlen könnte.

Ich muß noch ein wenig üben, aber vielleicht kriegen wir ja sogar hin, einen eigenen Eintrag fürs Pino von Hase zu bauen.

http://de.wikipedia.org/wiki/Tandem_ weiter auf Tandem(Fahrrad)klicken.
always blue skies Manfred (HPV-Mitglied) Fragen an mich: mste200839"ät"aol.com

Benutzeravatar
Spirithos
Selberplattfußflicker
Beiträge: 26
Registriert: Di Jun 12, 2018 6:34 pm
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

Re: Wikipedia.de - Suche Pino Hase ergab......

Beitragvon Spirithos » Di Jan 15, 2019 9:35 pm

Und dann unter Bauformen auf Stufentandem. Der Eintrag feiert 10 jähriges Jubiläum :)

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Stufentandem

KUHmax
Selberrahmendengler
Beiträge: 153
Registriert: Mi Sep 20, 2006 2:03 pm
Wohnort: München

Re: Wikipedia.de - Suche Pino Hase ergab......

Beitragvon KUHmax » Mi Jan 16, 2019 8:58 am

Hallo,

ich habe mal reingeschaut und wollte eine Anmerkung meiner blinden Schwester weitergeben:

Sie fand es beim Probefahren extrem unpraktisch, dass ihre Füße nicht, wie sie es vom Aufrecht-Tandem gewohnt ist, beim Losfahren in Bewegung versetzt werden. Also uneingeschränkt für Blinde von Vorteil scheint der Freilauf nicht zu sein.

(Dass sie dann letztendlich sich nicht auf "Vorne sitzen beim Radfahren" umgewöhnen wollte, ist ein anderes Thema)

Radlergrüße,
Karin
Ohne Auto lebt sichs einfacher

Benutzeravatar
upndown
Selberrahmendengler
Beiträge: 1036
Registriert: So Mai 18, 2008 5:24 pm
Wohnort: Ostalb

Re: Wikipedia.de - Suche Pino Hase ergab......

Beitragvon upndown » Mi Jan 16, 2019 7:27 pm

Hallo Karin,
da kann einem geholfen werden. Wir haben seit wir das Pino haben, den Freilauf gesperrt. Mit meinem Stoker funktioniert das nur mit dem gesperrten Freilauf. Sonst würde er sich rumkutschieren lassen. Inzwischen ist er es auch gewohnt und tritt auch etwas mit.

Bei deiner Schwester wäre es evtl. günstig, mit Kommandos zu arbeiten: Stop oder Start. Aber eigentlich merkt man das ja selber, wenn das Pino in Bewegung ist, da gewöhnt man sich doch schnell dran.

LG Uli
man kann sich auf nichts mehr verlassen, nicht mal mehr auf die Unzuverlässigkeit des Wetterberichts ;-)
Die Natur kann man nur in der Natur erleben - nicht am PC 8)

KUHmax
Selberrahmendengler
Beiträge: 153
Registriert: Mi Sep 20, 2006 2:03 pm
Wohnort: München

Re: Wikipedia.de - Suche Pino Hase ergab......

Beitragvon KUHmax » Fr Jan 18, 2019 9:18 am

Hallo Uli,

vielen Dank für deine Anmerkungen.

Leider war die Aussage final, dass sie beim Rad fahren nicht vorne sitzen möchte, nach damals (vor 13 Jahren) bereits über 30 Jahren Aufrechttandem-Erfahrung. Daher erübrigt sich alles, was es da noch als Anmerkungen geben könnte.

Freilauf sperren ist beim Pino 1 eh, soweit ich das sehe, nicht möglich. Dort ist der Freilauf noch in die Beifahrer-Kurbel integriert.

Ich wollte einfach einen Erlebnisbericht über eine Blinde, die das Pino definitiv nicht für ideal hält ergänzen, nichts weiter.

Gruß, Karin
Ohne Auto lebt sichs einfacher

Benutzeravatar
upndown
Selberrahmendengler
Beiträge: 1036
Registriert: So Mai 18, 2008 5:24 pm
Wohnort: Ostalb

Re: Wikipedia.de - Suche Pino Hase ergab......

Beitragvon upndown » Fr Jan 18, 2019 6:48 pm

Nach 30 Jahren in Zufriedenheit muss man ja auch keine Änderungen einführen, wenn es nicht wirklich eine Verbesserung ist. Und für einen blinden Menschen der sich schon an ein Fahrrad gewöhnt hat, wird es möglicherweise umso schwieriger sich an etwas anderes zu gewöhnen. Und dann stellt sich die Frage wo denn der große Vorteil ist. Wenn sie damit zurecht kommt, die Gelegenheit sich weiter gibt ist es auch gut so.

Ich wollte eigentlich nur die Option aufzeigen, die beim Pino von Vorteil wäre und hatte mehr an die "Stillen Mitleser" gedacht. :P

LG Uli
man kann sich auf nichts mehr verlassen, nicht mal mehr auf die Unzuverlässigkeit des Wetterberichts ;-)
Die Natur kann man nur in der Natur erleben - nicht am PC 8)

KUHmax
Selberrahmendengler
Beiträge: 153
Registriert: Mi Sep 20, 2006 2:03 pm
Wohnort: München

Re: Wikipedia.de - Suche Pino Hase ergab......

Beitragvon KUHmax » Do Jan 24, 2019 10:35 am

Hallo Uli,

upndown hat geschrieben:Nach 30 Jahren in Zufriedenheit muss man ja auch keine Änderungen einführen, wenn es nicht wirklich eine Verbesserung ist. Und

Die Verbesserung wäre gewesen, dass ich mit ihr hätte fahren können. Wegen zusätzlicher Behinderung muss(te) meine Schwester nämlich immer fix oben sitzen bleiben, was ich beim Aufrechttandem nicht halten konnte.

Die anderen "Piloten", die sie hatte, haben halt auch nicht immer Zeit oder Lust gehabt, mit meiner Schwester zu fahren. Aber leider ist das aus Gesundheitsgründen sowieso Geschichte.

Gruß, Karin
Ohne Auto lebt sichs einfacher


Zurück zu „Links“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast